Widerrufsbelehrungen


Widerrufsrecht für Verbraucher

 
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Widerrufsbelehrung


(1) Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden;
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden;
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;

(2) Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben - z.B. Express- oder Avis-Service), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Voraussetzung für die Rückzahlung ist die unbeschädigte Rücklieferung der widerrufenen Ware an den Verkäufer. In Fällen von beschädigter Ware (z.B. aufgrund von mangelhafter Transportverpackung durch den Käufer), behalten wir uns die Schätzung des Restwertes der Ware und den Abzug vom ursprünglichen Kaufpreis vor. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

(3.3) Rücksendung von Karton-/Eimerware (durch Paketdienstleister) Die Kosten der Rücksendung infolge Widerruf trägt der Verbraucher.

(4) Rücksendung von Palettenware (durch Speditionen) In den Fällen, in denen die Ware(n) auf Palette(n) geliefert wurde (Speditionsware) organisieren wir den Rücktransport mit der Spedition, die ursprünglich die Belieferung an den Verbraucher vorgenommen hat. Der Verbraucher hat sicherzustellen, dass die Ware am vorher mitgeteilten Abholtermin durch die beauftragte Spedition abgeholt werden kann. Etwaige Mehrkosten, die durch Nichtantreffen des Verbrauchers an vereinbartem Termin entstehen, gehen zu Lasten des Verbrauchers. Die Kosten der Rücksendung von Palettenware infolge Widerruf trägt der Verbraucher. Diese können im Einzelfall, je nach Gewicht, Größe und Entfernung zum Rücksendeort unterschiedlich hoch sein. Wir beschränken die Kosten für den Verbraucher je Palette jedoch auf maximal 120,00 EUR inklusive MwSt.. Der Verbraucher erhält nach Widerspruch die tatsächlichen Kosten der Abholung kurzfristig mitgeteilt. Die Kosten der Abholung sind in jedem Fall vor der eigentlichen Abholung zu entrichten.

(3.5) Bevor Sie die Ware an uns zurücksenden, treten Sie unbedingt mit uns in Kontakt. Unsere Waren werden zum Teil mit speziellen Speditionen versandt und bedürfen einer vorherigen, individuellen Absprache. Beachten Sie bitte auch, dass wir unfrei zurückgesandte Sendungen nicht annehmen können.

(3.6) Bitte prüfen Sie direkt bei Erhalt der Bestellung die Ware und lassen Sie sich eventuelle Transportschäden von der Spedition auf ihrem Lieferschein bestätigen. Setzen Sie sich danach mit uns in Verbindung und wir werden den Fall umgehend bearbeiten. Widerruf aufgrund von im Nachgang festgestellten Transportschäden, schließen wir aus.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An Schreiter & Kroll GmbH

Landsberger Straße 58

04736 Waldheim

E-Mail-Adresse: info@schreiter-kroll.de :


- Hiermit widerrufe(n) ich/ wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/
die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/ erhalten am (*)


- Name des/ der Verbraucher(s)


- Anschrift des/ der Verbraucher(s)


- Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.